STARTSEITE  AKTUELLES  I  PETER MARGGRAF  I  BILDHAUER UND ZEICHNER  I  VENEDIGPROJEKT  I  I LIBRI BIANCHI  I  KONTAKT

 

  
SAN MARCO
HANDPRESSE

BORDENAU
VENEZIA
    DAS VERLAGSPROGRAMM 2016 / 2017

 

    

 

1996 gründete der Bildhauer Peter Marggraf die San Marco Handpresse. Er setzt Texte und Gedichte mit der Hand oder auf der Linotype in Blei und druckt diese dann auf einem Handtiegel. Er bindet die einzelnen Lagen mit der Hand zu Büchern und legt Originalgrafiken hinein. Peter Marggraf lebt in Bordenau und einige Zeit des Jahres in Venedig.


"Eigentlich ist Marggraf Bildhauer, bekannt geworden durch seine eigenwilligen Terrakotta-Skulpturen, nahezu
lebensgroße meditative Figuren. Und das existentielle Interesse an der Situation des Menschen bestimmt auch
die Auswahl der Texte, mit denen er sich als Drucker auseinandersetzt. (...)
So hat er Trakl gedruckt, Kafka, Beckett, Büchner. So ist eine Serie wundervoller Frottagen von großen Holzlettern
mit Ingeborg Bachmanns Gedichtszyklus "Lieder auf der Flucht" entstanden, großformatige Blätter, die wie in Stein
gemeißelt wirken. Ein einmaliges Mappenwerk."

Peter Piontek in Forum Ausgabe 4/98

 

 
     
 


"Keine perfekten, oberflächlich virtuosen Zeichnungen also, sondern gestisch und spontan; und keine Illustrationen,
thesenhafte Bebilderung eines abzuarbeitenden Programms.
Illustrationen finden sich auch nicht in den Büchern und Mappen, die Peter Marggraf mit Sorgfalt selbst anfertigt. Den
eigenhändig gesetzten und gedruckten literarischen Texten stellt er seine Bilder zur Seite – parallele Angebote in
einem anderen Medium, keine gezeichneten Wörterwelten, sondern die Sprache der Bilder."
 

Hans Georg Bulla, Rede zur Eröffnung von Peter Marggrafs Ausstellung "Als Bildhauer zeichnend"
in der Niedersächsischen Landesbibliothek in Hannover

 

 
     
 

        

DAS VERLAGSPROGRAMM 2016 / 2017

Fallende Handlung Gedichte von Gerd Kolter (vergriffen
Flügel über der Landschaft Gedichte von Hans Georg Bulla 
Was kommen wird Gedichte von Hans Georg Bulla 
Ein Hungerkünstler Erzählung von Franz Kafka  
ecce homo 21 Bleistiftzeichnungen zum Johannesevangelium (Ein Unikat) 
Sebastian im Traum Gedichte von Georg Trakl (vergriffen
Woyzeck Dichtung von Georg Büchner (vergriffen
Lenz Dichtung von Georg Büchner (vergriffen
Nachtergebung Die fünf Fassungen Gedichte von Georg Trakl 
Traumbilder - Ein Totentanz Gedichte von Heinrich Heine 
Traumbilder - Ein Totentanz Eine Vorzugsausgabe 
Die Verwandlung Erzählung von Franz Kafka 
Die Verwandlung Eine Vorzugsausgabe 
Vor dem Gesetz Erzählung von Franz Kafka 
Das Urteil Erzählung von Franz Kafka 
Die Weise von Liebe und Tod Lyrische Dichtung von Rainer Maria Rilke 
Lieder auf der Flucht Gedichte von Ingeborg Bachmann 
Anrufung des großen Bären Gedichte von Ingeborg Bachmann 
Die Forellsche Erkrankung Erzählung von Hermann Kinder (vergriffen) 
Im Kehlgang Gedichte von Johann P. Tammen 
Sterne, Staub Gedichte von Malte Ludwig (vergriffen) 
Das Stundenbuch Gedichte von Rainer Maria Rilke (drei Bände im Schuber) 
Mit dem Schrei eines Esels Gedichte von Peter Piontek 
Die Augen über dem Bildrand Gedichte von Clemens Umbricht 
Heimsuchung Drei Liebesgeschichten von Peter Gosse 
Mondweiß am Revers Gedichte von Christiane Schulz 
Sehr spät Gedichte von Andreas Hausfeld 
Nahe Mohatsch Gedichte von Norbert Weiß 
Seit ein Gespräch wir sind Poesie und Alltag - Eine Anthologie 
Ins schwarze Heft - Novembernotizen Notizen von Hans Georg Bulla (vergriffen
Gartenarbeit Gedichte von Eva Taylor (vergriffen) 
Venedig hieß es Gedichte von Anna Maria Carpi 
Gegenschein Gedichte von Wilhelm Steffens 
Spätherbst in Venedig Gedichte von Rainer Maria Rilke, Band 1 der Reihe "i libri bianchi" 
Traumbilder Heinrich Heine, ein Totentanz, Band 2 der Reihe "i libri bianchi" 
Traum und Umnachtung Georg Trakl, Prosa, Band 3 der Reihe "ilibri bianchi" 
Zurückwinken drei Geschichten von Hans Georg Bulla, Band 4 der Reihe "i libri bianchi" 
Lenz Georg Büchner, Band 5 der Reihe "ilibri bianchi" 
Passio Die Johannespassion, Band 6 der Reihe "ilibri bianchi" 
Woyzeck Georg Büchner, Band 7 der Reihe "ilibri bianchi" 
Märzwinter ein Hörstück von Hans Georg Bulla, Band 8 der Reihe "i libri bianchi" 
Um Haus und Hof Gedichte von Hans Georg Bulla, Band 9 der Reihe "i libri bianchi" 
Der Traum von Venedig Gedichte von Theodor Däubler, Band 10 der Reihe "i libri bianchi" 
Bevorzugte Gegend Gedichte von Gerd Kolter, Band 11 der Reihe "i libri bianchi" 
Wie kann das sein Gedichte von Christine Kappe  (vergriffen
 
 
Wundbilder Gedichte von Michael Hillen 
Graue Küste, Gegenlicht Gedichte von Peter Piontek, Band 14 der Reihe "i libri bianchi" 
Schwarzer Engel - Nächtens will ich mit dem Engel reden, Gedichte von Trakl und Rilke, Band 15 der Reihe "i libri bianchi" 
Brief an den Vater Franz Kafka, Band 16 der Reihe "i libri bianchi" 
Ein Hungerkünstler Franz Kafka, Band 17 der Reihe "i libri bianchi" 
Gegenschein Gedichte von Hans Wilhelm Steffens (Eine Sonderausgabe) 
Er ist barhäuptig, barfüßig Samuel Beckett 

Er ist barhäuptig, barfüßig Samuel Beckett (Eine Vorzugsausgabe) 
Offenbarung und Untergang
Die Prosatexte von Georg Trakl Drei Bücher im Schuber mit sechs Holzschnitten 

Chor der Steine Eine Kassette mit Gedichten von Nelly Sachs und Steinzeichnungen 

Il Paradiso perduto - Das verlorene Paradies Eine Postkartenserie 

Woyzeck Georg Büchner Eine Mappe mit Monotypien 
Der Tod in Venedig Thomas Mann Roman mit eingedruckten Holzschnitten